Autor

Caroline

Rezension, Biografie

Andrea Wulf | Alexander von Humboldt und die Erfindung der Natur

Vom Genie und Entdecker des Zusammenhangs

Kaum ein Satz kommt in Alexander von Humboldt und die Erfindung der Natur häufiger vor, als die Erkenntnis, dass Humboldt immer einen Zusammenhang suchte und der Ansicht war, dass alles miteinander verbunden sei. Vorab: Mit Recht. Andrea Wulf hat eine Biografie eines der größten Genies seiner Zeit geschaffen, welche sich locker und unterhaltsam lesen lässt und dem Leser neben Humboldt, der zahlreiche wissenschaftliche Zusammenhänge erschloss, zahlreiche geografische, politische und biologische Zusammenhänge aufzeigt und damit verdeutlicht, wie grandios Humboldts Handeln und Denken wirklich war.

Weiterlesen
Rezension, Populärwissenschaft

Stephen W. Hawking | Kurze Antworten auf große Fragen

Wie gestalten wir unsere Zukunft?

Stephen Hawking widmet sich in seinem letzten Buch den aus seiner Sicht zehn wichtigsten Themen unserer Zeit. Dabei gibt er Antworten darauf, warum wir uns die großen Fragen wie “Was befindet sich in einem Schwarzen Loch?” oder “Wie hat alles angefangen?” überhaupt stellen müssen. Er macht damit naturwissenschaftliche Erkenntnisse für die breite Bevölkerung zugänglich, stellt diese möglichst einfach dar und gibt dabei so manchen zum Nachdenken anregenden Appell.

Weiterlesen
Schließen