Autor

Caroline

Axel Fischer Der Heissbär Rezension Caroline Loße
Rezension, Kinderbuch

Axel Fischer | Der Heissbär

Dem Bären wird’s heiß

Der Eisbär hat ein Problem – sein schöner eisiger Lebensraum erwärmt sich immer mehr. Der Eisbar wird zum titelgebenden Heissbär. Zusammen mit Herrn Hai schmiedet er den Plan, die Welt zu retten und alle zu warnen. Sie schwimmen durch die Ozeane der Welt und treffen auf einen Angler, dem sie von ihrer Mission erzählen.

Weiterlesen
Harari Eine kurze Geschichte der Menschheit Rezension
Rezension, Populärwissenschaft

Yuval Noah Harari | Eine kurze Geschichte der Menschheit

Von Wildbeuter zu Bauer zu Wissenschaftler

Beginnend vor über 70.000 Jahren beschreibt Yuval Noah Harari in Eine kurze Geschichte der Menschheit auf gewohnt humorvolle und sehr eingängige Art und Weise von der Entwicklung des einflussreichsten Säugetiers aller Zeiten – dem Homo sapiens. Nachdem der Homo sapiens eben noch durch die Wildnis streifte und sich von wilden Pflanzen und Tieren ernährte, entwickelt er sich im Laufe des Buches rasch zum Atombomben bauenden Ökonomen.

Weiterlesen
Rezension, Populärwissenschaft

Stephen W. Hawking | Eine kurze Geschichte der Zeit

Auf der Suche nach der Vereinheitlichung der Physik

Die Physik bzw. die Wissenschaft strebt nach einer Theorie, die das Universum in seiner Gesamtheit beschreiben und erklären kann. In Hawkings Eine kurze Geschichte der Zeit wird genau diese Kernthematik beleuchtet, indem auf die großen Theorien der Physik wie die Relativitätstheorie und die Quantenmechanik eingegangen wird und vordergründig die Konstrukte Zeit, Raum und das Universum mit seiner Beziehung zur Zeit beleuchtet werden.

Weiterlesen
Gönn Dir! Alexander Villena Beardybooks Rezension Caroline Loße
Rezension, Kochbuch

Alexander Villena | Gönn Dir!

Hier ist der Name definitiv Programm. Das Buch ist voller vielfältiger Rezepte (Burger, Internationales, Cocktails, …), die weder zu langweilig noch zu extravagant sind. Es gibt Gerichte für den Alltag, die schnell zubereitet werden können, aber auch etwas aufwändigere Rezepte für besondere Anlässe.

Weiterlesen
Rezension, Roman

David Mitchell | Die Knochenuhren

Von Zeit, Seelen und Wiedergeburt

David Mitchells Die Knochenuhren lässt zunächst eine lineare Story über die Protagonisten Holly Sykes vermuten. Nach dem ersten Teil aus Hollys Perspektive stellt man schnell fest, dass das Buch mehr zu bieten hat.

Weiterlesen
Roman, Rezension

David Mitchell | Der Wolkenatlas

Nachdem ich den Film Cloud Atlas bestimmt schon mehr als zehn Mal gesehen und sehr weit oben auf meiner Lieblingsfilmliste platziert habe, kam ich endlich auch dazu, das entsprechende Buch Der Wolkenatlas zu lesen. Bücher nach dem Anschauen eines Films zu lesen, ist so eine Sache und leider hat es sich auch in diesem Fall bewahrheitet, dass die andere Reihenfolge die bessere gewesen wäre.

Weiterlesen
Schließen